R: Puppentheater Katinchen


Der Troll Wusel und seine Freundin Morella erfahren endlich, was es mit dem goldenen Ring auf sich hat, der im ersten Stück schon auftauchte. Der Maulwurf Grabor spielt dabei eine entscheidende Rolle und auch das Eichhörnchen Tilly ist diesmal eifrig mit von der Partie. Aber was haben die verrückten Käfer vor? Wer ist diese schöne Unbekannte auf dem Plakat am Baum? Ist sie wirklich eine echte Prinzessin? Lauter spannende Fragen, die sich alle zu guter Letzt bei dem attraktionsreichen Waldfest beantworten lassen.Das Stück wird von stimmungsvoller Musik begleitet und Wusel und Morella singen auch diesmal wieder ansprechende Lieder, die zum mitsingen einladen.

Das Stück wird von stimmungsvoller Musik begleitet und Wusel und Morella singen auch diesmal wieder ansprechende Lieder, die zum mitsingen einladen.
Eine Produktion des Puppentheater Katinchen Berlin www.katinchen.de

Idee, Regie, Spiel: Katharina Kröner und Tine Lechner
Musik: Thomas Leisner
Dauer: 45 Min.
Für Kinder: von 3 bis 8 Jahren

Datum: Sa, 25.06.22
Zeit: 16:00 Uhr