DE/USA/FR 2021, 108min, R: Wes Anderson


Der neue Wes Anderson! – Mit Bill Murray, Owen Wilson, Adrien Brody und Tilda Swinton

Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray) ist seiner amerikanischen Heimat entflohen. Während seines anfänglichen Urlaubs in Frankreich ruft er aus einer Reihe kurzer Reiseberichte jedoch schließlich eine ganze Zeitschrift ins Leben: The French Dispatch. Wöchentlich wird darin über Themen wie die Weltpolitik, niedrige und hohe Kunst und andere Geschichten interessanter Menschen berichtet.
Howitzers schreibendes Team des French Dispatch sich Exil-Journalisten der 1950er Jahre zusammen, darunter J. K. L. Berensen (Tilda Swinton), Herbsaint Sazerac (Owen Wilson), Lucinda Krementz (Frances McDormand) und Roebuck Wrig (Jeffrey Wright).
In ihren schriftstellerischen Ergüssen erwachen die beschriebene Figuren der Zeitschrift in unterschiedlichsten kurzen Geschichten zum Leben:
1) „Das Beton-Meisterwerk“ über einen geistesgestörten, kriminellen Maler, seine Gefängniswärterin und Muse sowie seinen raffgierigen Kunsthändler.
2) „Korrekturen eines Manifests“, eine Chronik von Liebe und Tod auf den Barrikaden, auf dem Höhepunkt (!) einer Studentenrevolte
3) „Das private Speisezimmer des Polizeichefs“, eine fesselnde Geschichte über Drogen, Kidnapping und die gehobene Küche.

Trivia: Der Regisseur plante den Film ursprünglich als sein erstes Musical, entschied sich dann aber doch dagegen. Unglück oder Segen?!

Datum: Sa, 25.06.22
Zeit: 21:45 Uhr