Linkes Sommerkino: The Antifascists (OmeU)

SE/GR 2017, Patrik Öberg & Emil Ramos.

Gezeigt in Kooperation mit NEA – North East
Antifascists. Ein schwedisch-griechischer Dokumentarfilm führt uns hinter die Masken kämpferischer Gruppen, die als antifaschistisch bezeichnet werden. Wer sind „die“ Antifaschisten und was ist Antifaschismus? Dieser Frage wird anhand bestimmter Ereignisse der letzten Jahre in Griechenland und Schweden nachgegangen. Hinzu kommen Interviews mit unterschiedlichen Personen, die mit der antifaschistischen Bewegung in Verbindung gebracht werden – und letztendlich werden die Zuschauer aufgefordert, ihre Annahmen von Antifaschismus zu überdenken. Schwedisch und griechisch mit englischen Untertiteln.

Vor dem Film wird es ab 20:00 Uhr einen inhaltlichen Input geben, bei dem Aktivist*innen über die Situation in Schweden und Griechenland berichten werden.

Shown in cooperation with NEA – North East Antifascists. A Swedish/Greek documentary that takes us behind the masks of the militant groups called antifascists. The question of who “the” antifascists are and what anti-fascism is, is explored by retracing certain events in Greece and Sweden since 2013, interviewing a diverse cast affiliated with the antifascist movement, and ultimately inviting the viewer to revisit their assumptions of anti-fascism. Swedish and Greek with English subtitles.

Before the film, there will be an input from 8pm onwards, where activists will report on the situation in Sweden and Greece.

Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] & Friends, Hände weg vom Wedding, Berlin Straight Edge, Fria Kungsan 15
Unterstützer*innen: Buchladen zur schwankenden Weltkugel

  • Beginn: 20:00 Uhr

    Länge: 75 min