Plötzlich Papa

F 2016, Hugo Gélin. Bunte und fröhliche Vater-Tochter-Komödie. Partykönig Samuel bekommt von einer Verflossenen seine Tochter vor die Füße gesetzt, die er allein großzieht. Alles gut eigentlich, da er natürlich ein Super-Papa wird. Nach acht Jahren aber will die Mutter ihre Tochter doch wieder zurück…

In PLÖTZLICH PAPA ist Omar Sy nach ZIEMLICH BESTE FREUNDE endlich wieder in einer Paraderolle und einer warmherzigen und zugleich turbulenten Tragikomödie zu sehen. Völlig unerwartet wird er mit den Herausforderungen des Vaterseins und der Kinder- erziehung konfrontiert und muss sich – unnachahmlich charmant – mit den Tücken des alltäglichen Lebens eines alleinerziehenden Franzosen in London herumschlagen. Mit viel Humor und Gefühl spielen sich Omar Sy, der 2012 den César als Bester Hauptdarsteller erhielt, und die kesse Gloria Colston, mit ihren jungen Jahren bereits als Miss DJ Glo unterwegs, als Vater-Tochter-Gespann in die Herzen der Zuschauer. Très joli, très amusant!

  • Beginn: 21:45 Uhr

    Länge: 118 min

    Preis: 6,50 €