Kinderkino: Die Geschichte vom kleinen Muck

DDR 1953, Regie: Wolfgang Staudte

2460833,GRydhGNuQxJ2RysjKGnvReIv4s6zIGSVqlKMirxXeUu2x1pEi68ZP6ykQPq_5ra3crfTSJG1TkgOhTnYFZavhw==

Die Geschichte entführt uns in eine orientalische Stadt, in der der kleinwüchsige und bucklige Muck als Töpfer arbeitet. Nicht gern geht der freundlose Muck auf die Straße, da er von den Kindern wegen seines Aussehens überall verspottet und ausgelacht wird. Eines Tages gelingt es Muck, die ihm hinterher laufenden Kinder in sein Haus zu locken; er schließt die Tür hinter sich und klettert anschließend flink auf ein hohes Regal voller Tonkrüge. Muck stellt die Bedingung, sie nicht eher gehen zu lassen, bis sie sich seine Geschichte vom „bösen Mann“ angehört haben.

  • Beginn: 16:00 Uhr

    Länge: 100 min

    Preis: 3,00 €

    Alter: 6+