Kinder-Kino: Michel in der Suppenschüssel

SE 1971, Olle Hellbom. Wenn der kleine Michel schläft, könnte man ihn für einen Engel halten. Wenn er wach ist, dann hat er mehr Unsinn als Sinn im Kopf. Aber kann er denn was dafür, dass sein Kopf einfach im Topf stecken bleibt, als er den Rest der Suppe auslecken wollte?

„Mit leichter Hand inszenierter, lustiger Film über Kindheitserlebnisse und -streiche des kleinen Michel. Der dreiteilige Film nach einem Buch von Astrid Lindgren gibt sich rein unterhaltend und ohne Tiefgang. Er ist perfekt inszenierte, gefällige Unterhaltung für Kinder.“

Lexikon des internationalen Films
  • Beginn: 16:00 Uhr

    Länge: 95 min

    Preis: 3,00 €

    Alter: ab 0