DEFA-Donnerstag: Die Entfernung zwischen dir und mir und ihr

DDR 1988, Michael Kann. Die Journalistin Marga bekommt von ihrem Chefredakteur den Auftrag, die Rocksängerin Anne aus dem Prenzlauer Berg in Berlin zu interviewen. Mit Vorurteilen den „trällernden Halbidioten“ gegenüber, geht sie widerwillig zu Anne, stellt ein paar Routinefragen, ist überrascht von den gar nicht idiotischen Antworten. Durch das Interview entwickelt sich eine Dreiecksgeschichte zwischen den beiden und Robert, dem ehemaligen Freund der Sängerin. Der Film zeigt das Lebensgefühl junger Ost-Berliner Intellektueller in den späten 80er Jahren.

  • Beginn: 20:45 Uhr

    Länge: 94 min

    Preis: 6,50 €